"Spielstarke Bibliotheken“

Workshop

Ort
Grevesmühlen
Malzfabrik Börzower Weg 1-3 23936 Grevesmühlen Haus 1, 4. Etage, Raum Darre

Veranstalter
Kreismedienzentrum Nordwestmecklenburg in Kooperation mit der Fachstelle

Termine
04.09.2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Gesellschaftsspiele erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit und gehören fest ins Angebot öffentlicher Bibliotheken. Viele wertvolle Fähigkeiten wie Impulskontrolle, Arbeitsgedächtnis, Konzentration und vor allem: Sozialverhalten werden durch Brettspiele spielend trainiert.

Frau Valentiner-Branth ist als Spielexpertin seit Jahren als Leiterin von Spielgruppen, Spieltherapeutin und Coach in Schulen, Bibliotheken und Kindertagesstätten im Einsatz. Der Workshop soll Bibliotheken schulen und stärken, Gesellschaftsspiele als Dauerangebot für Nutzer und als Projekte im Sozialraum anzubieten. Der Fokus liegt dabei auf den Einsatzmöglichkeiten von Mehrfachsätzen von Gesellschaftsspielen.

Während der Schulung sollen die Spiele vorgestellt und ausprobiert werden. Ebenso werden die Projekte „Spielstarke Schule“, „Spielend fit in Deutsch/Mathe“ vorgestellt und die Bibliothekare mit dem Konzept vertraut gemacht.

Hinweis: Auf 20 Teilnehmer begrenzt!

Referentin: Spielexpertin Frau Valentiner-Branth


Fachstelle Öffentliche Bibliotheken MV - Stadtbibliothek Rostock  - Kröpeliner Str. 82, 18055 Rostock                

Tel: 0381-3812840   Fax: 0381-3812836    Email: fachstelle@rostock.de