„Die verlorene Seele-der Weg nach Hause-Erfahrungen einer Mutter“

Lesung mit musikalischer Begleitung mit der Autorin Gertrud Luise Preuss

Ort
Zingst
Max Hünten Haus Schulstraße 3

Veranstalter
Bibliothek Zingst

Termine
12.09.2019 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

 "...Darum gehe ich dahin und werde ein Teil der Musik, des Rauschen des Meeres, des Windes ..." Mit diesen Worten verabschiedete sich der Sohn der Autorin von dieser Welt und übermittelte ihr die Botschaft: " Mutsch, schreib` sie auf, unsere Lebensgeschichte und gib ihr diesen Titel..." Dem will sie unbedingt nachkommen.
In dem entstandenen Buch erzählt sie als betroffene Mutter eines Sohnes, der nach langer Zeit der Depression seinen einzigen Ausweg im Suizid sah, aus seinem Leben, den langen Weg seiner Erkrankung und ihren Folgen sowie ihren Umgang mit der Trauer. Aber vor allem hält sie auch die unzähligen schönen Momente, die sehr lebendige Kindheit und Jugendzeit ihres Sohnes fest. Auch Freunde kommen darin zu Wort und sie gibt ihrem Sohn selbst eine Sprache, indem der Leser Gedichte und Kurzgeschichten von ihm erfährt.

Das Buch übermittelt auch denen wieder Lebensmut, die Ähnliches erfahren haben.
Eintritt: 5,00 Euro


Fachstelle Öffentliche Bibliotheken MV - Stadtbibliothek Rostock  - Kröpeliner Str. 82, 18055 Rostock                

Tel: 0381-3812840   Fax: 0381-3812836    Email: fachstelle@rostock.de